Fotoreise Bolivien


Fotoreise Bolivien
Landschaftsfotografie, Tiere, Land & Leute, 16 Tage,

Auf dieser landschaftlich fantastischen Fotoreise geniessen Sie eine sehr kompetente
Fotoreiseleitung und für unsere Ausflüge und Fotofahrten sehr ideal gelegene Hotels und Lodges.

Einer der Schwerpunkte der Fotoreise Bolivien ist das Bolivianische Hochland mit den Gebieten am und um den grossen Salszsee Salar de Uyuni. Die Gegend ist extrem fotogen bezüglich Formen und Farben. Farbige Salzlagunen mit traumhaften Vulkanen im Hintergrund und alles in knackigen Farben. Hier werden wir die verschiedensten und genialsten Motive finden, haufenweise! Dazu in zahlreichen, teil sehr farbigen Lagunen unzählige pinkige Flamingos! Wir sind unterwegs zusammen mit einem lokalen, sehr versierten Kenner der Gegend!

Für wen eignet sich diese Natur- und Landschaftsreise?
Generell für landschaftsinteressierte Fotografen. Natürlich werden wir unser Auge auch auf Tiere und diverse Pflanzen wie z.B. Kakteen richten.

Hauptschwerpunkt der Reise ist die Landschaftsfotografie mit all ihren Aspekten!

Da wir uns in relativ grosser Höhe bewegen, macht es Sinn, in La Paz zu Beginn der Reise drei volle Tage uns der Höhe anzupassen. Da machen wir einfache, leichte Ausflüge, die aber auch schon extrem tolle Bilder garantieren. Wir sind in La Paz in einem top 5* Hotel untergebracht. Es liegt auf ca. 3'300 M.ü.M. Somit haben wir bereits da ebenfalls angenehmste Bedingungen für die Akklimatisation.
Wir haben sauerstoff mit dabei für den Notfall und auch ein Messgerät für den Sauerstoffgehalt im Blut.
Falls dies ein Punkt war für Sie, diese Reise nicht zu machen, können wir beruhigen! Dank unserer umsichtiger Planung der Reise, können wir uns sehr gut der Höhe anpassen.

Wer mich kennt, weiss, dass wir auch mit dieser Reise einen absoluten Leckerbissen
haben für Landschaftsfotografen.

Wir haben keine grossen körperlichen Anstrengungen im Programm! 98% der Plätze können wir locker ein paar Meter vom Auto weg fotografieren! Trotz dieser"einfacheren Bedingungen" darf man aber nicht vergessen, dass wir uns doch meistens in Höhen um 4'000 M.ü.M bewegen und einige Male auch deutlich drüber!
Wir haben auf der Reise darum bewusst keine ausgedehnten und mehrstündigen Wanderungen eingeplant. Nach drei Tagen sind normalerweise alle gut angewöhnt an die Höhe und dann verlassen wir La Paz in Richtung Salar de Uyuni.
Vor der Reise  werden Sie sehr gut informiert, wie man die Höhe gut meistern kann.
Wer sich an unsere Informationen und Tipps hält, hat normalerweise keine Probleme.


Programm 16 Tage
Flug nach La Paz
Akklimatisation in La Paz und Umgebung 3 Tage/4 Nächte
Titicaca-See
9 Tage im Gebiet um Salar de Uyuni
Diverse Lagunen
Laguna Verde,
Laguna Colorada
Salar de Uyuni
Heisse Quellen und Geysire
Rückreise


Unterkünfte
In bestmöglichen Hotels und Lodges
In La Paz 5* Hotel - Spitzenklasse!
Ganze Reise Vollpension, inkl. Getränke



Merken

Merken

Merken

Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank