Zur Zeit haben wir zwei Fotoreisen in England:

Englands Südwesten

Eine neu konzipierte Fotoreise folgt in 2018


______________________________________________________________

Fotoworkshop Seevögel und Kegelrobben in England

Die Farne Inseln sind eine der wohl bedeutendsten Seevögel Kolonien in Europa. Mit 23 Arten, u.a. Tordalken, Kormorane, Trottellumen, Seeschwalben und ca. 75‘000 Papageientaucher (gemäss dem National Trust, Organisation für Denkmalpflege und Naturschutz in Grossbritannien) ein Muss für jeden Fotografen. Die Inseln beheimaten aber auch eine grosse Anzahl von Kegelrobben mit ca. 1000 Neugeborenen jeden Herbst.
Die Inselgruppe besteht aus 15 bis 20 kleinen Inseln (ja nach Ebbe und Flut) und liegt im Nordosten Englands in der Nähe der Schottischen Grenze. Die Inseln bestehen aus zwei Gruppen, der Inneren Gruppe und der Äusseren Gruppe, die durch den Staple Sound getrennt sind. Die grösste Insel der „Inner Group“ und zum Festland nächstgelegene Insel ist „Inner Farne“, auch „Farne Island“ oder „Inner Farne Island“ genannt. Die größte Insel der „Outer Group“ ist „Staple Island“. Der höchstgelegene Punkt der Insel Gruppe befindet sich mit 19 Metern über dem Meeresspiegel auf Inner Farne.
Der Profifotograf Thomas Heitmar hat für Sie einen wunderbaren Fotoworkshop in einem Kronjuwel der britischen  
Naturschutzgebiete zusammengestellt.

 

 

Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank